Styropor-Isolation der Fundamente

Am Öftesten benutzen wir zu Styropor-Isolation der Fundamente den Methode der Isolation für Streifenfundamente. Was spricht dafür? Styropor hat viele Vorteile, die es schwierig nicht einzuschätzen ist, wenn man Isolierung ausführt – nicht nur Fundamente aber auch Wände und Hangende.

Styropor-Isolation der Fundamente sichert gute Wärmeisolation. Der Rohmaterial ist sehr beliebt für seine Leichtigkeit, Einfachheit beim Schneiden, bei der Anpassung an dem Baukörper und im Transport. Der Preis ist sehr einladend. Weiterhin lässt Styropor-Isolation Fundamente gegen Wirkung der Feuchtigkeit und des Saugens des Wassers an der Wände schützen.

Styropor-Isolation der Fundamente wird gewöhnlich beim Gebrauch der gewöhnlichen Platten über kleine Dichte. Immer häufiger werden Elemente mit den Einlässen hergestellt, die Anpassung an das einzelne Styropor Stücken erleichtern. Bei der Bodenisolierung auf dem Grund greifen wir nach dem dichteren Rohmaterial, das sich durch bessere wärmedämmende Merkmale und größere Schadensresistenz kennzeichnet. Gewöhnliche, wasserbeständige Platten lassen gleichzeitig Imprägnierung und Wärmedämmung anbringen, was wesentlich Kosten verkleinert und lässt notwendige Zeit für Isolation von zwei getrennten Schutzschichten ersparen.